com_content.views.category.tmpl.blog.php override
com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Unser Trainingslager

Im Zeitraum 03.06-05.06.16 absolvierten 21 Kinder ein U16 und U14 Trainingslager. In 6 Trainingseinheiten wurden unterschiedliche technische Elemente in der Halle und im Sand geübt. Der Spass kam natürlich auch nicht zu kurz. Das Fazit der Teilnehmer war: Das müssen wir unbedingt noch einmal machen.

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Volleyball Regionalliga Spielbericht

Gut gespielt und doch verloren

Mit einer 1:3 Niederlage (25:21; 25:27; 25:21; 25:22) in einem Spiel zweier Tabellen-Nachbarn, die sich auf Augenhöhe begegneten, kehrte der SFB 94 am Sonntag aus Berlin zurück. Der SFB 94 hatte sich dabei fest vorgenommen, für die klare 0:3 Heimniederlage im Hinspiel Revanche zu nehmen. Zumindest moralisch ist das geglückt, denn mit im Gepäck war die Erkenntnis, dass man mit den jungen Talenten aus dem Leistungsstützpunkt Berlin nicht nur mithalten konnte, sondern sogar absolut ebenbürtig war.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Volleyball Regionalliga Punktspiel

Aufwärtstrend noch nicht belohnt

Am Ende gab es verdienten und herzlichen Beifall der Zuschauer für eine tolle und engagierte Leistung der SFB -Frauen gegen den klaren Favoriten, die Enttäuschung aber blieb. Zu sehr hatte die Mannschaft für den Erfolg gekämpft mit phasenweise spektakulärem Einsatz und mit Herz. Jedes Teammitglied bis hin zu den Reservespielern und zur Trainerbank fieberte und zerriss sich für die Mannschaft: „Einer für alle, alle für einen“ war die Losung, die Trainer Buchholz herausgab und sie wurde befolgt.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Volleyball Regionalliga News

SFB Frauen beim Tabellenzweiten keine Chance

Nach dem letzten unerwarteten Punktverlust des SFB 94 vor heimischem Publikum wurde durch die Mannschaft selbstkritisch analysiert, das Training intensiviert und die Moral weiter gefestigt. So ging es denn auch am Samstag durchaus optimistisch nach Berlin zum Tabellenzweiten, TSV Tempelhof/ Mariendorf, der ja in dieser Saison zum Favoritenkreis der Liga gehörte, im Hinspiel in Brandenburg aber eine Niederlage kassierte. Aber auch die Berlinerinnen gingen dementsprechend motiviert in die Begegnung. Sie brannten auf eine Revanche.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Volleyball Regionalliga Spielbericht

Keine Chance bei Club-Reserve in Potsdam

Nach der dreiwöchigen Spielpause reiste der SFB 94 am 11. Spieltag zum SC Potsdam II. Die Vorzeichen standen alles andere als gut. Im Zuspiel Daniela Hüttig verletzt, Anne Borrmann wegen Krankheit mit Trainingsrückstand, Andrea Bürger nach überstandener Knie-OP noch nicht fit, der Rest der Mannschaft konnte durch berufliche Belastungen nur 3 Mal in dieser Zeit trainieren. Ganz anders der SC Potsdam: Hier brannte man auf dieses Duell und nahm den SFB 94 mehr als ernst.

Bild links: Marie Dreblow wurde wieder zur wertvollsten Spielerin gewählt.

Weiterlesen...

Unterkategorien