com_content.views.category.tmpl.blog.php override
com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Weihnachten 2014

Am gestrigen Montag haben wir uns zum traditionellen letzten gemeinsamen Training des Jahres getroffen.

Hier kommen beide Altersklassen zusammen und sporteln gemeinsam im weihnachtlichen Gewand.
Es hat uns allen wie immer viel Freude bereitet, die Entwicklungen des Jahres zu sehen und zu würdigen.

Eure Coaches freuen sich auf ein tolles, erfolgreiches Jahr 2015 mit Euch!

 

P.s.: Eine kleine Auswahl an Bildern findet ihr hier: [klick]

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Probetraining

Aufgepasst ihr Trainingslustigen da draußen!

 

Auch in der neuen Saison 2014/15 suchen wir wieder Verstärkung für unser Junior- (Jg. 2005-1998), wie auch unser Seniorteam (Jg. 2000 und älter).

 

DU hast Teamgeist, Motivation, Wille und Begeisterung am Sport? DU suchst eine neue Herausforderung? DU willst Teil einer starken Gruppe sein?

Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Nutze deine Chance und besuche unsere Trainingseinheiten, um die Vielfalt dieses außergewöhnlichen Sports kennenzulernen.

Unsere beiden Teams bieten eine explosive Mischung aus Luftakrobatik, Bodenturnen, Stunts, Pyramiden, Kraft und Beweglichkeit.

 

Werde Teil unserer CAB- Family!

Wir freuen uns auf DICH!

 

(die genauen Trainingszeiten der Alterklassen findet ihr hier)

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Interview

Am Sonntag hatten wir Besuch von Nathalie Häuser, Volontärin bei der Volksstimme aus Genthin.

Sie stellt auf der Jugendseite der Zeitung regelmäßig Hobbies und Sportarten aus der Umgebung vor und interessierte sich auch für uns. Deshalb begrüßten wir sie gern bei uns in der Halle und versuchten, alle Fragen zu beantworten.

Wir finden, dass ein schöner Artikel entstanden ist und hoffen, dass er euch ebenso gut gefällt. Viel Spaß beim Lesen! [hier klicken]

 

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Ehrgeizige Juniors

An diesem Wochenende startet für unsere Juniors das erste Workweekend der Saison. In Vorbereitung auf die Regionalmeisterschaft im März 2013 sollen vor allem die Choreografie, aber auch neue Tricks in allen Trainingsbereichen erlernt werden. 

In insgesamt 11 Stunden Training wollen wir nicht nur die Leistungen unserer Sportler verbessern, sondern auch den Zusammenhalt in diesem sehr jungen Team stärken. Das gibt ihnen Kraft, Motivation und vor allem das Vertrauen in sich selbst und ihre Teammates. Nur so können wir unsere Ziele erreichen. 

In diesem Sinne: I believe in ME. I believe in YOU. I believe in US.