Arvato spendet 1.000,- Euro für die Rollis

 

Am Samstag, wurde in der Dreifelderhalle Marienberg, im Vorfeld des Playoffs Spiel der Baskets, ein Förderscheck  in Höhe von 1.000,- Euro, durch den Leiter des arvato Standort Brandenburg/ Havel, an die Rollis des SFB 94 e.V. übergeben.

Der arvato Standort in Brandenburg/Havel engagiert sich seit mehreren Jahren um soziale Projekte im Stadtgebiet Brandenburgs und darüber hinaus.

 

 

Es gab schon jede Art von Spendengründen, vom Tierschutzverein über Kindertagesstätten bis hin zur DRK Wasserwacht war alles dabei.

 

Die Spende an den SFB 94 e.V, hier im speziellen an die Sportgruppe der Rollstuhlbasketballer, soll dazu beitragen das der Rollstuhlsport in der Stadt Brandenburg etabliert werden kann und notwendige Sportgeräte zur Verfügung gestellt werden.

 

Gleichzeitig möchten arvato  hervorheben, dass Sie  für Ihr Unternehmen  jederzeit neue Mitarbeiter mit Einschränkungen jeglicher Art suchen.

 

Die Rollis des SFB 94, bedanken sich über diesen Weg, nochmals für die Unterstützung.