Basketballfest zum Ende des Jahres

Nach zuletzt sehr starken Vorstellungen in der Ferne treffen die Oberligabasketballer des SFB 94 e.V. am Samstag im letzten Heimspiel der Saison auf die BG Schwedt. Der Tipoff des Spiels wird um 18:00 Uhr sein. Die Ausgangslage könnte keine schönere sein. Nach drei Siegen in den Auswärtsspielen in Fürstenwalde, Schwedt und Cottbus dürfen die Baskets im letzten Heimspiel des Jahres ihren Fans noch einmal zeigen, dass sie sich im Moment in einer Top-Verfassung befinden. Den Fans wird am Samstag sehr viel geboten. Neben den Auftritten der Little Hawks vor dem Spiel und einem hoffentlich ereignisreichen und erfolgreichen Spiel wird es für die Fans der Havelstädter in der Halbzeitpause eine weitere Überraschung geben. „Wir wünschen uns für das letzte Heimspiel des Jahres ein Basketballfest, worauf sich die Brandenburger auch wieder im neuen Jahr freuen sollen“, sagte der Vorsitzende der Baskets, Michael Gentzsch.

Mit Platz 2 in der Tabelle und einer sehr positiven Entwicklung der Mannschaft freuen sich die Herren auf einen tollen Tag: „Wir haben uns vorgenommen noch einmal alles aus uns rauszuholen und diesen Tag mit unseren Fans zu feiern. Wir laden daher alle Brandenburger herzlich ein am Samstag um 18 Uhr in die Halle am Marienberg zu kommen“, stimmt auch Trainer Schöttler in die Worte des Vorsitzenden ein.