com_content.views.category.tmpl.blog.php override
com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Perfekter Start der Sportakrobaten

 

 

Nach langer Pause und neuer Strukturierung fand am Samstag in der Stadt Mölln der Till Eulenspiegel Cup statt.

Angereist waren die Sportakrobaten aus mehreren Bundesländer zu diesem Cup.  Die Sportakrobaten des SFB 94 waren ebenfalls eingeladen. Mit einer kleinen Delegation ging es am Samstag früh nach Mölln. Kaum Angekommen wurden gemeinsam alle Vorbereitungen abgeschlossen und das Einturnen durchgeführt.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

4x Landesmeistertitel für die Sportakrobaten des SFB 94 e.V.

 

Am Samstag war es für die Sportakrobaten des Landes Brandenburg wieder soweit. In der Marienberg Halle fanden die Landesmeisterschaft der Sportakrobaten statt. Insgesamt 50 Formationen waren für diesen Wettkampf gemeldet.  Die Sportakrobaten des SFB 94 waren mit 14 Starts gemeldet und wollten natürlich ihr gelerntes dem Publikum sowie dem Kampfgericht zeigen. Am Vormittag wurde der Wettkampf für die Grundstufe A , Grundstufe B und der Aufbaustufe 1 durchgeführt. Am Nachmittag turnte die Nachwuchsklasse 1 , Nachwuchsklasse 2 und die Erwachsen Klasse.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Top Leistungen der Sportakrobaten des SFB 94

Für die Sportakrobaten des SFB 94 e.V. ging es am Samstag nach Potsdam. Hier wurde der Potsdam Pokal in der Sporthalle der Karl-Foerster-Grundschule durchgeführt. Eingeladen waren insgesamt 10 Vereine aus verschiedenen Bundesländer. Insgesamt standen 60 Starts an. Die Mannschaft vom SFB 94 e.V.

Weiterlesen...

com_content.views.category.tmpl.blog_item.php override

Zwei große Wettkämpfe für die Sportakrobaten des SFB 94 e.V.

Zum Jahresschluss nahmen die Sportakrobaten des SFB 94 an zwei große Wettkämpfe teil. Den WENA Pokal der Sportakrobaten des Landes Brandenburg und die Deutsche Besterermittlung des DSAB in Baunatal. Mit jeweils drei Starter ging es zu den Wettkämpfen.

Beim WENA Pokal (nur für Neulinge in der Akrobatik) wurde in 4 Klassen gestartet. Die Sportlerin Sophia Thiele vom SFB 94 war mit der Startnummer 1 diejenige die den Wettkampf eröffnete und ihre Kür den Kampfgericht präsentieren musste. Konzentriert und Ausstrahlungsstark

Weiterlesen...